Tipps und Tricks für coole Jacken-Patches

Du liebst individuelle Kleidungsstücke, die aus der Masse herausstechen? Dann sind große Aufnäher genau das Richtige für dich! Mit ihren Größen von 15 bis 42 cm fallen sie selbst aus der Ferne noch auf und werden oft auf den Rücken aufgebracht. Aber wie groß können diese Patches maximal sein und was gibt es bei ihrer Anbringung zu beachten?

Maximale Größe von Aufnähern

Die Größe von Aufnähern hängt von der Herstellungstechnik ab. Je nachdem, ob sie gestickt, gewebt oder gedruckt werden, gelten unterschiedliche maximale Größen. Bei gestickten Aufnähern sind runde oder quadratische Patches mit einer Größe von 31 x 31 cm möglich, während rechteckige Aufnäher eine maximale Größe von 42,5 x 29,5 cm haben können. Gewebte und gedruckte Aufnäher haben eine maximale Größe von 40 cm, gemessen als Durchmesser bei runden Patches oder als maximale Kantenlänge bei anderen Formen. Es ist also möglich, Aufnäher in der Größe eines DIN A4 Papiers oder sogar noch größer herzustellen.

Kosten für große Aufnäher

Die Preise für große Aufnäher variieren je nach Größe, Motiv und anderen Einflussfaktoren. Während es für Standardaufnäher Online-Preisrechner oder Preislisten gibt, wird der Preis für große Aufnäher individuell berechnet. Um den genauen Preis zu erfahren, kannst du uns einfach eine Anfrage mit den Maßen und dem Motiv des gewünschten Aufnähers senden. Wir erstellen dir dann zeitnah ein persönliches Angebot mit einem festen Preis.

Anbringung von großen Aufnähern

Große Aufnäher können auf unterschiedlichen Kleidungsstücken angebracht werden, solange der Stoff groß genug ist. Dabei gibt es keine festen Regeln, aber der Rücken von Jacken oder Kutten eignet sich besonders gut für diese Art von Patches. Beim Anbringen von großen Aufnähern empfehlen wir das Aufnähen anstelle des Aufbügelns oder Klebens.

Further reading:  Die Magie der Merinowolljacke: Perfekt für jede Jahreszeit

Aufnäher auf Lederjacken

Wenn du einen großen Aufnäher auf einer Lederjacke anbringen möchtest, ist das Aufnähen die beste Wahl. Textilkleber, der bei den Bügelflächen der Aufnäher verwendet wird, ist für Leder nicht optimal geeignet. Das Aufnähen auf Lederjacken erfordert jedoch etwas Geschick. Es ist am besten, einen erfahrenen Schneider damit zu beauftragen, um sicherzustellen, dass die Jacke nicht beschädigt wird.

Aufnäher auf Stoff

Auf Stoffen wie Jeansjacken ist das Bügeln grundsätzlich möglich, aber bei großen Aufnähern gibt es einige Probleme zu beachten. Es ist schwierig, sowohl den Untergrund als auch den Aufnäher faltenfrei aufzubügeln. Zudem ist es herausfordernd, eine gleichmäßige Erhitzung zu erreichen. Darüber hinaus können sich die Ränder von großen Aufnähern leicht vom Untergrund lösen, was zu einer geringeren Haltbarkeit der Anbringung führt. Aus diesen Gründen empfehlen wir auch auf Stoffuntergründen das Aufnähen von großen Aufnähern.

Worauf sollte man noch achten?

Wenn du große Aufnäher anbringst, die auch aus der Ferne gut erkennbar sein sollen, achte darauf, keine zu kleinen Schriften zu verwenden. Es wäre schade, wenn der coole Spruch auf dem Rücken von anderen nicht gelesen werden kann. Drucke das Motiv deines Aufnähers am besten einmal in Originalgröße aus und betrachte es aus größerer Entfernung. So kannst du sicherstellen, dass das Design auch aus der Distanz gut sichtbar ist.

Jetzt bist du bereit, dir einzigartige und individuelle Jacken-Patches zu besorgen! Schicke uns einfach deine Anfrage und bald kannst du stolz deinen neuen Patch tragen. Weitere Inspirationen findest du auf Titi And The German Kid.