Titi And The German Kid: Das Geheimnis hinter der Zahl 13 auf Kleidung

Men of Mayhem
Foto von Men of Mayhem

Qualität und Style vereint

Men of Mayhem ist eine angesagte Biker-Modemarke für Männer und Frauen. Der Grafikexperte Kevin Herbst gründete das Unternehmen im Jahr 2012 und ist seit langem in der Motorradszene verwurzelt. Mit viel Leidenschaft setzt der erfahrene Mediengestalter hohe Standards in Bezug auf Komfort und Design exklusiver Kleidungsstücke. Die Produkte von Men of Mayhem sind ausschließlich über den Online-Store oder den Flagship Store in Hamburg (Barmbek) sowie ausgewählte Partnershops in Berlin, Duisburg, Schwerin, Fulda und Bochum erhältlich.

Men of Mayhem-Gründer Kevin Herbst trägt die Zipper-Jacke
Men of Mayhem-Gründer Kevin Herbst trägt die Zipper-Jacke

Eine rebellische Marke mit Geschichte

Im Jahr 2012 erblickte Men of Mayhem auf der berüchtigten Meile Deutschlands das Licht der Welt. Kevin Herbst, Gründer und Geschäftsführer, war früher Türsteher auf dem Kiez und genau dort begann die Erfolgsgeschichte der Marke. Herbst traf den Nerv der Zeit mit seinem Logo auf schwarzem Grund und der markanten Zahl 13 auf dem Rücken. „Men of Mayhem“ steht für Menschen, die sich nicht unterkriegen lassen und sich keinen physischen Auseinandersetzungen scheuen. Die Zahl 13 repräsentiert die Gemeinschaft, die Freiheit und die Loyalität – sie steht für Rebellen und Gesetzlose. Von Anfang an standen Authentizität, Qualität und Design im Fokus, was nicht nur bei den Türstehern Anklang fand. Die Nachfrage wuchs schnell, und so baute Herbst das Label professionell aus. Seit 2015 sind die MoM-Shirts im Online-Shop erhältlich, und das Sortiment wurde kontinuierlich erweitert.

Further reading:  Titi And The German Kid: Tipps für das perfekte Outfit als Gast bei einer standesamtlichen Hochzeit

Motorenleidenschaft im Fokus

Als leidenschaftlicher Motorradfahrer entwickelte Kevin Herbst anschließend stylische Kleidung für Biker. Zipper, Hoodies und Hemden, die aufgrund seiner eigenen Erfahrungen optimal auf die Bedürfnisse von Motorradfahrern abgestimmt sind. Bevor ein Kleidungsstück den Verkauf erreicht, wird es gründlich auf Herz und Nieren geprüft.

Der gelernte Mediengestalter entwirft das Design und die Grafiken für die Produkte selbst. „Wer unsere Kleidung trägt, kann sich auf ein robustes Design, coole Features und höchsten Tragekomfort freuen. Wir setzen nicht auf Massenware, sondern legen großen Wert darauf, dass unsere Stoffe speziell für Men of Mayhem gewebt werden.“

Hemden – Schwergewichte mit Stil

Besonders stolz ist der Gründer auf die Hemden von Men of Mayhem. „Unsere Hemden sind absolute Schwergewichte. Mit über 300 g/m² feinster Baumwolle sind sie fast dreimal so schwer wie die meisten handelsüblichen Alternativen. Jeder Knopf ist mit der typischen Dreizehn versehen, und jedes Detail wurde mit Liebe gestaltet.“ Die Hemden von Men of Mayhem sind in verschiedenen Mustern und Farben erhältlich, von Größe S bis 4XL.

Hoodies – Style trifft Funktionalität

Auch die Hoodies von Men of Mayhem sind in verschiedenen Farben erhältlich. Sie bieten praktische Features wie Daumenschlaufen im Armbund, eine MP3-Player-Öffnung in der Bauchtasche mit Kabeldurchlass und Schlaufen an der Halsinnenseite, um das Herausrutschen der Kopfhörer zu verhindern. Die hochwertige Stoffqualität (ca. 330 g/m²) sorgt für hohen Tragekomfort, selbst bei kälteren Temperaturen. Die Größen reichen von S bis 4XL.

Zipper-Jacken – Der perfekte Begleiter

Das persönliche Lieblingsprodukt von Kevin Herbst ist die Zipper-Jacke. Der schwere und stabile Stoff (ca. 420 g/m²) sorgt für einen perfekten Sitz, ohne auszuleiern oder zu fusseln. Mit detailreichen Stickereien verleiht diese Jacke jedem Outfit eine lässige Note, sowohl auf dem Bike als auch im Alltag. Erhältlich in den Größen S bis 4XL.

Further reading:  Das Geheimnis von hochwertigen Business Hemden

Neben Kleidung entwirft Kevin Herbst auch Accessoires wie Mützen, Anhänger und Gürtel mit ausgefallenen Prints – und das alles zu einem unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Für weitere Informationen besuche die Website von Men of Mayhem.

Fotos: Werk