Die perfekte Hose nach der Schwangerschaft: Wohlfühlen im Wochenbett

In den ersten Tagen und Wochen nach der Geburt dreht sich alles um Ruhe und Wohlbefinden. Als frischgebackene Mama solltest du dich erholen und die kostbare Zeit mit deinem Baby voll auskosten. Dein Wohlbefinden steht an erster Stelle, und deshalb solltest du dich in dieser intensiven und einzigartigen Zeit um dich kümmern. Dazu gehört natürlich die richtige und bequeme Kleidung, leckeres Essen und auch mal „nein“ zu sagen, wenn es dir zu viel wird. Entspanne dich während des Wochenbetts – ich verrate dir wie.

Ein paar Fakten zum Wochenbett und was du brauchst (oder auch nicht)

Das Wochenbett bezeichnet die Zeit nach der Geburt, in der sich dein Körper von den Anstrengungen der Geburt erholt und die Veränderungen, die während der Schwangerschaft aufgetreten sind, rückgängig macht. Diese Phase dauert in der Regel sechs bis acht Wochen, obwohl immer noch das Gerücht kursiert, dass das Wochenbett nach den ersten zwei Wochen vorbei sei.

Dein Körper leistet während dieser Zeit wahre Wunder. Neben der Rückbildung der Gebärmutter und anderer Organe beginnt auch die Bildung von Muttermilch. All dies kostet viel Kraft und bringt deine Hormone und Stimmungen durcheinander. Es ist also völlig normal, dass du dich in dieser Zeit emotional auf und ab fühlst. Die wichtigsten Ratschläge für das Wochenbett lauten: Nimm dir die Zeit, die du brauchst. Höre auf dein Bauchgefühl und tue nur das, was dir und deinem Baby guttut. Dazu gehört auch, Besucher vorerst abzusagen, wenn es dir zu viel wird. Das Baby läuft nicht weg, und das erste Treffen mit Familie und Freunden wird umso schöner, wenn du dich körperlich und seelisch wohl fühlst. Die ersten Tage und Wochen mit deinem Baby sind eine magische Zeit, die du trotz aller Anstrengungen voll und ganz genießen solltest. Diese Momente kommen nie wieder zurück.

Further reading:  Titi And The German Kid: Der ultimative Guide für das perfekte Konzertoutfit

Vorbereitungen für das Wochenbett

Damit du dich entspannen und abschalten kannst, helfen dir ein paar kleine Vorbereitungen auf das Wochenbett. Überlege zum Beispiel, welche Anträge und anderen bürokratischen Dinge du vor der Geburt erledigen kannst. So kannst du dich komplett auf dich und dein Baby konzentrieren. Eine weitere Vorbereitungsmöglichkeit ist es, schon vorher zu überlegen, wie du dich während der ersten Tage und Wochen mit deinem Baby zuhause ausgewogen ernähren kannst, ohne viel Kraft und Zeit für das Kochen aufwenden zu müssen. Denn während des Wochenbetts kann schnell mal ein ganzer Tag vergehen, an dem du kaum Essen zu dir nimmst oder nur zu Snacks greifst. Gerade in der Stillzeit benötigst du jedoch viele wichtige Nährstoffe. Eine gute Möglichkeit dafür ist beispielsweise das sogenannte Meal-Prep. Du kannst dir im Voraus einige Gerichte zubereiten und einfrieren, die du dann nach Bedarf essen kannst. Oder du lässt dich von Freunden und Verwandten mit vorgekochten Gerichten versorgen. Eine abwechslungsreiche Option für eine ausgewogene Ernährung während des Wochenbetts bieten auch gesunde Lieferdienste wie zum Beispiel das Start-Up Smart Meals, das dir fertig zubereitete Gerichte direkt an die Haustür bringt.

Bequeme und stilvolle Kleidung für die Zeit nach der Geburt

Natürlich sollte deine Kleidung während des Wochenbetts vor allem gemütlich sein. Weder dein Bauch noch deine Brust sollten eingeengt sein. Schließlich wirst du viel Zeit im Bett oder auf dem Sofa mit deinem Baby verbringen, daher ist unbequeme Alltagskleidung nicht angebracht. Aber Wohlfühlen bedeutet nicht, dass du auf deinen persönlichen Stil verzichten musst. Gemütliche Kleidung im Wochenbett kann durchaus auch stilvoll sein und muss nicht auf Schlabber-Jogginghose und langweilige T-Shirts beschränkt sein.

Further reading:  Der perfekte Look für eine Hochzeit: Tipps und Tricks

Der richtige Still-BH für das Wochenbett

Während des Wochenbetts benötigst du mindestens einen bis zwei gute Still-BHs in deiner Unterwäschekollektion. Schließlich dreht sich alles um das Thema Stillen, und du solltest es dir dabei so einfach und angenehm wie möglich machen. Besonders gut geeignet sind bügellose BHs, die sich beim Stillen einfach zur Seite schieben lassen. Diese kannst du auch perfekt beim Rückbildungssport tragen. Achte beim Kauf der Unterwäsche für das Wochenbett darauf, dass sich deine Brust durch den Milcheinschuss um ein bis zwei Größen verändern kann. Der Still-BH sollte nicht zu eng sitzen, da es sonst zu Milchstau oder Entzündungen kommen kann.

Umstandshosen bleiben dein Begleiter – auch im Wochenbett

Auch wenn dein Baby nun auf der Welt ist, wird sich dein Bauch während des Wochenbetts nach und nach zurückbilden. Hosen mit einem bequemen Bund sind daher ein Muss für deine Kleidung nach der Geburt. Praktisch ist, dass du deine Schwangerschaftshosen, wie zum Beispiel Schwangerschaftsleggings, auch weiterhin im Wochenbett tragen kannst. Falls du dein Wochenbett im Sommer verbringst oder du durch die Hormonumstellung stark schwitzt, fühlen sich weitere Hosen aus leichten Stoffen wie Viskose oder Baumwolle besonders angenehm an. Sommerliche Hosen mit schönen Prints können eine schicke Alternative zur Jogginghose sein und sind genauso bequem und perfekt für das Wochenbett.

Strickjacken und Co. als stilvolle Allrounder nach der Geburt

Ein Cardigan oder ein leichter Kimono machen dein Wochenbett-Outfit perfekt. Sie halten dich und dein Baby beim Stillen und Kuscheln warm und können beliebig mit unkomplizierten Still-Shirts oder -Tops kombiniert werden. Du kannst jederzeit eine Strickjacke überwerfen, selbst über deine Unterwäsche, wenn es einmal schnell gehen muss oder du mit schlafendem Baby auf dem Arm in der Wohnung unterwegs bist.

Further reading:  Der perfekte Gürtel für jede Hose

Tipps für das Wochenbett von anderen Mamas

Bist du neugierig darauf, wie andere Mamas das Wochenbett und die erste Zeit mit ihrem Baby erlebt haben? In unserem Blog haben bereits einige tolle Mamas über ihre Erfahrungen berichtet. Lies zum Beispiel den Erfahrungsbericht von Laura über das erste Jahr mit Baby oder das Interview mit Luise über Rückbildung und Yoga nach der Schwangerschaft. Hier bekommst du weitere Tipps für die Grundausstattung während des Wochenbetts.

Wir wünschen dir eine zauberhafte Kennenlernzeit mit deinem Baby.

P.S. Wenn du deiner besten Freundin ein schönes Geschenk für das Wochenbett machen möchtest, freut sie sich sicher über eine unserer U-Heft-Hüllen für den Neuankömmling. Besuche Titi And The German Kid für weitere Informationen.

Bitte beachte, dass dies ein rein informeller Artikel ist und keine medizinische Beratung ersetzt. Bei Fragen und Bedenken wende dich bitte an deinen Arzt oder eine professionelle Fachkraft.