Die perfekte Reithose: Auf was du bei der Auswahl achten solltest

Du träumst davon, reiten zu lernen und brauchst das richtige Equipment? Dann bist du hier genau richtig! In diesem Artikel werde ich dir erklären, worauf du als Reitanfänger bei der Auswahl einer Reithose achten solltest. Aber Achtung! Jeans und Leggings sind keine geeignete Wahl!

Warum Jeans und Leggings ungeeignet sind

Vielleicht hast du schon einmal Reitanfänger gesehen, die mit Jeans oder Leggings zur Reitstunde kamen. Vielleicht hast sogar du selbst es ausprobiert. Doch diese Hosen sind einfach nicht geeignet fürs Reiten. Sportleggings bestehen oft aus einem dünnen Stoff, der im Sattel unangenehm zwicken kann und dir ein unkontrolliertes Rutschen ermöglicht. Jeanshosen hingegen haben dicke Nähte, die beim Reiten stören und den Sattel beschädigen können.

Die Wahl des richtigen Reithosenbesatzes

Als Reitanfänger empfehle ich dir, eine Reithose mit Vollbesatz zu wählen. Diese sorgt für einen besseren Halt am gesamten Bein und ermöglicht eine stabilere Sitzposition im Sattel. Du hast die Wahl zwischen Silikon-Grip und Kunstlederbesatz. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. Silikon-Grip sieht schick aus und bietet einen rutschfesten Halt, während Kunstleder langlebiger ist. Für ein optimales Reiterlebnis empfehle ich dir jedoch den Vollbesatz.

Was kostet eine Reithose?

Reithosen gibt es bereits ab 30 € zu haben. Günstige Varianten eignen sich, wenn du noch nicht sicher bist, ob du das Reiten langfristig als Hobby betreiben möchtest. Für Kinder, die schnell wachsen, sind sie ebenfalls eine gute Wahl. Wenn du jedoch regelmäßig reitest, rate ich dir zu einer etwas teureren Reithose. Diese sind qualitativ hochwertiger, bieten eine bessere Passform und halten länger. Ein Upgrade von einer günstigen zu einer hochwertigen Hose macht definitiv einen großen Unterschied. Lass dich gerne von unseren Mitarbeitern in den Pferdesporthäusern oder telefonisch von unserem Kundenservice beraten, um die perfekte Reithose für dich zu finden.

Further reading:  Warum Männer in langen Hosen stecken müssen

Was brauche ich sonst noch als Reitanfänger?

Neben der Reithose sind ein gut sitzender Reithelm und eine Schutzweste unverzichtbar. Der Reithelm schützt dich vor Verletzungen und sollte perfekt auf deinem Kopf sitzen. Achte darauf, dass er sich auch bei Bewegungen nicht verrutscht. Ein kleiner Absatz an den Reitschuhen ist wichtig, um im Steigbügel nicht hängen zu bleiben. Stiefeletten und Chaps sind beliebte Optionen für Reitschuhe, da sie dem Bein zusätzliche Stabilität bieten.

Mit der perfekten Reithose und der richtigen Ausrüstung bist du bestens gerüstet für deine ersten Reiterlebnisse. Titi And The German Kid ist die ideale Adresse für hochwertige Reitbekleidung. Schau doch mal auf Titi And The German Kid vorbei und finde die perfekte Reithose für dich!