Welche Schuhe passen zu High-Waist-Hosen?

Die High-Waist-Passform hat den Jeansmarkt im Sturm erobert. Lange sind die Zeiten vorbei, in denen die Denim-Hosen nicht tief genug sein konnten. Stattdessen tragen wir nun schon seit Jahren Hosen mit einem hohen Bund, die bis zur Taille reichen. Und das aus gutem Grund: High Waist Hosen sehen nicht nur stylisch aus, sondern können auch kleine Problemzonen geschickt kaschieren. Doch wie kombinieren wir diese Hosen am besten und welcher Schnitt passt am besten zu unserer Figur?

Achten Sie auf die Position der Taschen

Die Platzierung der Taschen spielt eine wichtige Rolle bei der Kombination von High-Waist-Hosen. Laut Image-Coach und Fashion-Expertin Anneli Eick sollten die Taschen idealerweise mittig oder im oberen Bereich des Pos sitzen. Dadurch kann man ein kleines Bäuchlein kaschieren, die Beine optisch strecken und die Taille betonen. Wenn Sie Ihren Po etwas größer wirken lassen möchten, sollten Sie sich auf die Platzierung der Taschen konzentrieren. Zu große Taschen können viel Volumen schlucken, während kleinere Taschen das Gesäß gekonnt kaschieren können.

Welcher Schnitt passt zu Ihrer Figur?

High-Waist-Hosen gibt es mittlerweile in verschiedenen Schnitten und sogar als Shorts – für jeden Geschmack ist das passende Modell dabei. Doch welcher Schnitt schmeichelt welchem Figurtyp am meisten?

Skinny-Passform

Die Skinny-Variante ist der Klassiker unter den High-Waist-Hosen. Der hohe Bund formt eine schöne Taille und die enge Passform setzt die Hüfte in Szene. Besonders Frauen mit langen und schlanken Beinen profitieren von diesem Schnitt. Wenn Sie kleiner sind, sollten Sie darauf achten, dass die Hosenbeine nicht zu lang sind, da sie sonst optisch verkürzt wirken können. Ein guter Styling-Trick, um diesem Effekt entgegenzuwirken, ist das Tragen von Absatzschuhen. Dadurch können Sie Ihre Beine optisch länger schummeln. Achten Sie beim Kauf darauf, dass die Hose nicht zu eng sitzt. Es ist besser, eine Nummer größer zu nehmen und auf einen guten Stretch-Anteil zu achten, um unangenehmes Quetschen zu vermeiden. Wenn Sie einen kleinen Bauchansatz kaschieren möchten, ist eine High-Waist-Jeans, die im Bauchbereich nicht zu eng sitzt, die bessere Wahl.

Further reading:  Depeche Mode Live in Deutschland: Die Memento Mori World Tour 2024

Loose Fit

Wenn Sie es etwas legerer mögen, sind Boyfriend- oder Mom-Jeans mit hohem Bund die richtige Wahl. Diese weiteren Schnitte können kräftige Oberschenkel kaschieren, während der hohe Bund die Taille betont. Achten Sie jedoch darauf, dass die Hose am Po nicht zu locker sitzt, da sie sonst flacher wirken kann als sie ist.

Wide Leg

Der Wide-Leg-Schnitt ist der Favorit des Jahres 2020 in der Modewelt. In Verbindung mit einem hohen Bund lassen diese weiten Hosen die Beine endlos lang wirken, unabhängig von der Figur. Es ist jedoch wichtig, dass der Bund etwas figurbetonter ausfällt, um die Kurven zu betonen. Der Saum sollte bei kurzen Beinen nicht stauchen, da dies optisch verkürzend wirken kann.

Flared

Die Flared Jeans schmeichelt generell jeder Figur. Vor allem kleinere Frauen profitieren vom hohen Bund, da er optisch streckt. Achten Sie jedoch darauf, dass der Schlaghosensaum nicht zu weit ausfällt, da dies den gleichen Effekt hätte wie eine zu lange Hose. Wählen Sie lieber ein Modell mit einem kleineren Schlag. Wenn Sie Ihre Oberschenkel etwas kaschieren möchten, ist ein Modell, das an dieser Stelle etwas lockerer sitzt, die beste Wahl.

Styling-Tipps für High-Waist-Hosen

Beim Styling von High-Waist-Hosen gibt es nicht viel zu beachten, aber eines ist wichtig: Damit der charakteristische Betonungseffekt der Taille nicht verloren geht, sollten Oberteile den Hosenbund nicht verdecken. Eine gute Möglichkeit ist es, Cropped-Oberteile zu wählen oder längere Oberteile vorne oder rundum in den Bund der Hose zu stecken. Gürtel unterstützen zusätzlich den Sanduhr-Silhouetten-Effekt. Wenn Sie dennoch etwas Langes über den Bund ziehen möchten, empfiehlt es sich, einen offenen Cardigan oder Blazer zu kombinieren. Tragen Sie dazu ein enges Top als Stylingpartner.

Further reading:  Wie Lange Bestehen Die Toten Hosen Schon?

Bild: Hosen und Schuhe

Und jetzt wissen Sie, welche Schuhe zu High-Waist-Hosen passen! Holen Sie Ihre Lieblingshose aus dem Schrank und experimentieren Sie mit verschiedenen Schnitten und Styling-Ideen, um Ihren individuellen Look zu kreieren.

Titi And The German Kid