Die perfekten Schuhe für deine Hosen: Ein Stilberater

Du stehst vor dem Kleiderschrank und fragst dich, welche Schuhe zu welchen Hosen passen? Keine Sorge, du bist nicht allein! Viele Frauen haben diese Frage. Und ich habe die Antworten für dich! In diesem Artikel findest du konkrete Ideen für verschiedene Hosenarten und die passenden Schuhe.

Die Schlaghose – Ein Symbol der Hippie-Bewegung

Die Schlaghose ist ein Klassiker der 70er Jahre und wird gerne mit der Hippie-Bewegung in Verbindung gebracht. Der Schlag der Hose beginnt ab dem Knie und wird zum Saum hin immer weiter. Heutzutage ist sie wieder modern und passt besonders gut zum Hippie- oder Retro-Stil. Plateauschuhe, Stiefeletten und Wedges sind die perfekten Begleiter für diese Hosenform.

Die Skinny Jeans – Eng anliegend und zeitlos

Die Skinny Jeans ist eine eng anliegende Hose, die das Bein komplett nachzeichnet. Sie ist besonders beliebt bei sportlichen Stiltypen und Frauen mit schmalen Beinen und Fesseln. Overknees, Stiefel, Sock-Sneakers und Chelsea Boots passen perfekt zu diesem Stil.

Die Bootcut Jeans – Eine Figurschmeichlerin für kräftige Oberschenkel und Hüften

Die Bootcut Jeans sitzt am Oberschenkel schmal und wird ab dem Knie weiter. Im Gegensatz zur Schlaghose endet sie jedoch gerade am Knöchel. Diese Hosenform schmeichelt vielen Frauen und passt besonders gut zum sportlichen oder rockigen Stil. Derbe Boots, Biker- oder Cowboyboots und Ankle Boots sind hier die richtige Wahl.

Further reading:  Die perfekte Jeans: Tipps für den optimalen Sitz

Die Zigarettenhose – Die perfekte Businesshose

Die Zigarettenhose ist schmal geschnitten und erinnert an die klassische Anzughose. Sie ist perfekt für den klassischen Stil oder alle, die einen Business-Dresscode einhalten müssen. Pumps, Stiefeletten, Brogues und Loafers sind die passenden Schuhe zu diesem eleganten Look.

Die Boyfriend Jeans – Lässig und feminin

Die Boyfriend Jeans sieht aus, als hättest du sie dem Freund aus dem Schrank geklaut. Sie ist locker geschnitten, hat häufig einen abgenutzten Look und einen eher maskulinen Look. Diese Hose passt besonders gut zum sportlichen oder lässigen Stil und kann eine ausgeprägte Taille betonen. Sneaker und Boots ergänzen den Look perfekt.

Die Thermo-Leggings – Bequem und stylish

Leggings sind nicht nur für den Sport geeignet, sondern auch als bequeme Alltagskleidung. Kombiniert mit einem Blazer, einer Tunika oder einer Longbluse wird die Leggings sogar gesellschaftstauglich. Dieser Look passt vor allem zum sportlichen Stil und zu Frauen mit eher schmalen Beinen. Moon Boots, High-Tech Sneaker und Ankle Boots sind hier die richtige Wahl.

Die Jogpants – Lässig und bequem

Jogpants sind leger geschnittene Hosen mit Bündchen oder Gummizug am Saum. Sie können aus verschiedenen Materialien genäht sein und passen perfekt zum sportlichen Stiltyp. Sneaker, High-Tech Sneaker und Moonboots sind die idealen Begleiter für diesen lässigen Look.

Die Karottenhose – Für eine schmale Hüfte oder fülligere Oberschenkel

Die Karottenhose ist im Hüftbereich weiter geschnitten und verjüngt sich zum Knöchel hin. Sie eignet sich perfekt, um eine schmale Hüfte voluminöser aussehen zu lassen oder die Oberschenkel fülliger zu betonen. Stiefeletten, Schnürschuhe und Sneaker sind die passenden Schuhe zu diesem Stil.

Further reading:  Wie man Hosen auf eine platzsparende Art faltet

Die Culotte – Ein Hosenrock für große, schlanke Frauen

Die Culotte hat weit geschnittene Hosenbeine, die an der breitesten Stelle der Wade enden. Sie eignet sich besonders gut für sehr große und schlanke Frauen. Budapester, Schnürstiefeletten und Sneaker ergänzen den Look perfekt.

Die Marlene Hose – Ein Klassiker mit Retro-Flair

Die Marlene Hose erinnert an klassische Anzughosen von Männern. Sie ist gerade geschnitten, hat einen hohen Bund und weite Beine. Dieser Look passt besonders gut zu sinnlichen Frauen oder großen Frauen. Pumps, Stiefeletten oder flache maskuline Schuhe wie Brogues, Loafers oder Boat Shoes sind hier die richtige Wahl.

Die Paperbag Hose – Ein Blickfang in der Taille

Die Paperbag Hose hat einen hohen Bund und erinnert an eine zusammengebundene Papiertüte. Sie setzt eine ausgeprägte Taille perfekt in Szene und passt zum sinnlichen Stiltyp. Loafer, Brogues, Schnürschuhe und Stiefeletten ergänzen den Look perfekt.

Ich hoffe, dieser Artikel hat dir inspirierende Ideen für die perfekten Schuhe zu deinen Hosen gegeben. Wenn du noch mehr Tipps und Tricks möchtest, schau doch mal bei Titi And The German Kid vorbei. Viel Spaß beim Stylen!