Den perfekten Look für Hochzeitsgäste finden

Braut und Bräutigam stehen im Mittelpunkt einer Hochzeit, aber auch die Gäste wollen modisch überzeugen. Männer haben es dabei nicht immer leicht, denn das richtige Hemd spielt eine entscheidende Rolle. Erfahren Sie hier, worauf Sie als Hochzeitsgast achten sollten, um nicht nur strahlen zu können, sondern auch dem Brautpaar die Show zu lassen.

Den Dresscode gekonnt entschlüsseln

Bei einer Hochzeit ist es wichtig, den Dresscode zu beachten. Dieser kann auf der Einladung angegeben sein oder Sie können bei den Trauzeugen nachfragen. Je nach Dresscode gelten unterschiedliche Regeln:

  • Smart Casual: Hier ist ein lockeres Hemd in Kombination mit einer hochwertigen Hose und einem Sakko die beste Wahl. Krawatte oder Fliege sind nicht nötig.
  • Cocktailparty: Ein dunkler Anzug in Blau- oder Grautönen ist hier passend. Bei den Hemden dürfen Sie gerne mit zarten Pastelltönen Farbe bekennen.
  • Black Tie: Hier ist ein eleganter Smoking mit schwarzer Fliege Pflicht. Erfahren Sie hier mehr über diesen Stil.
  • White Tie: Die elegante Variante mit klaren Regeln. Ein Frack in Schwarz, dazu ein weißes Hemd und eine weiße Fliege.

Das perfekte Hemd finden

Wenn der Dresscode nicht festgelegt ist, können Sie sich an den Trauzeugen orientieren. Bei der Wahl des Hemds gibt es ein paar Regeln zu beachten:

  • Entscheiden Sie sich für dezente Farben und vermeiden Sie Weiß, Creme- und Beigetöne.
  • Ein helles und freundliches Blau ist immer eine gute Wahl. Bei knalligeren Farben sollten Sie auf dezente Muster setzen.
  • Achten Sie darauf, dass das Hemd gut passt. Messen Sie Ihren Halsumfang und den Abstand von der Schulter bis zum Handrücken, um die richtige Größe zu finden.
  • Der Kragen des Hemds ist wichtig, damit die Krawatte oder Fliege gut zur Geltung kommen. Klassische Cutaway- oder Wide-Kragen eignen sich gut für formelle Anlässe.
Further reading:  Titi And The German Kid: Finde dein perfektes Jugendweihe Kleid

Den letzten Feinschliff geben

Wenn Sie das perfekte Hemd gefunden haben, sollten Sie es vor dem großen Tag noch bügeln. Ein ordentliches und gepflegtes Hemd rundet Ihren Look ab. Mit ein paar Bügeltipps können Sie Ihr Hemd hochzeitstauglich machen und sich entspannt auf das Fest freuen.

Insgesamt gilt: Tragen Sie lieber ein klassisches, elegantes Hemd, wenn kein spezifischer Dresscode angegeben ist. Achten Sie darauf, dass das Hemd sauber und gebügelt ist. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie das Brautpaar oder die Trauzeugen um Rat. Denn ein gut gekleideter Hochzeitsgast trägt maßgeblich zum Erfolg der Veranstaltung bei.

Lassen Sie sich von den Tipps inspirieren und finden Sie das perfekte Hemd für Ihre nächste Hochzeit! Besuchen Sie auch die Webseite Titi And The German Kid für weitere Modetrends.