Wie man Grasflecken aus Hosen entfernt

Grasflecken sind im Frühling und Sommer keine Seltenheit. Sie können jedoch hartnäckig sein und lassen sich nicht immer mit einer einfachen Maschinenwäsche entfernen. Aber keine Sorge, ihr müsst nicht sofort zu aggressiven Mitteln greifen. Es gibt einige effektive Hausmittel, die euch dabei helfen können, die grünen Flecken loszuwerden.

Frische Grasflecken entfernen

Je früher ihr die Grasflecken behandelt, desto einfacher lassen sie sich entfernen. In der Regel können frische Grasflecken in der Waschmaschine mit einem Colorwaschmittel oder Vollwaschmittel bei hoher Temperatur beseitigt werden. Alternativ könnt ihr das verschmutzte Kleidungsstück auch über Nacht in warmem Wasser und etwas Waschmittel einweichen lassen, bevor ihr es wie gewohnt in der Waschmaschine wascht.

Die effektivsten Hausmittel zur Grasfleckenentfernung

Für jedes Fleckenproblem gibt es ein passendes Hausmittel, und das gilt auch für Grasflecken. Welches Hausmittel sich am besten eignet, hängt vom Material des Kleidungsstücks ab. Es ist jedoch wichtig, dass ihr das Hausmittel vorher an einer unauffälligen Stelle testet und es immer auf trockener Kleidung anwendet.

Hausmittel #1: Gallseife

Gallseife ist ein bewährtes Mittel zur Bekämpfung von Flecken. Sie eignet sich besonders gut für unempfindliche Stoffe wie Jeans, Baumwolle oder Mischgewebe. Tragt die Gallseife auf die Grasflecken auf, reibt sie mit einer weichen Bürste ins Gewebe ein und lasst sie ein paar Stunden einwirken. Spült dann die Seife mit klarem, kaltem Wasser aus und wascht das Kleidungsstück wie gewohnt in der Waschmaschine.

Further reading:  Titi und der Deutsche Liebling

Hausmittel #2: Zitronensaft

Der Saft einer Zitrone ist ein wirksames Mittel zur Entfernung von Grasflecken auf Kleidung und Schuhen. Träufelt etwas Zitronensaft auf den trockenen Fleck, reibt ihn leicht ein und lasst ihn etwa eine Stunde lang einwirken. Wascht das Textil anschließend in der Waschmaschine.

Hausmittel #3: Zahnpasta mit Menthol

Für helle Kleidung könnt ihr Zahnpasta mit Menthol und Weißmacher verwenden. Tragt die Zahnpasta auf die trockenen Grasflecken auf, arbeitet sie mit einer Bürste ein und lasst sie eine Stunde lang trocknen. Spült dann die Zahnpasta gründlich mit lauwarmem Wasser aus und wascht das Kleidungsstück bei höchstmöglicher Temperatur in der Waschmaschine.

Hausmittel #4: Kartoffeln

Die in Kartoffeln enthaltene Stärke kann grüne Farbstoffe aus Textilien lösen. Reibt dazu eine rohe Kartoffel auf die verschmutzte Stelle und wascht das Kleidungsstück anschließend wie gewohnt.

Hausmittel #5: Butter

Butter kann ebenfalls bei der Entfernung von Grasflecken helfen. Reibt die grünen Flecken mit Butter ein, lasst sie eine Stunde lang einwirken und spült das Kleidungsstück dann gründlich mit lauwarmem Wasser und Seife aus, bevor ihr es in der Waschmaschine wascht.

Hausmittel #6: Babyshampoo

Für empfindliche Stoffe wie Wolle könnt ihr Babyshampoo verwenden. Verdünnt das Shampoo im Verhältnis 1:1 mit Wasser und lasst es einige Stunden einwirken. Danach wascht das Kleidungsstück sanft per Hand aus.

Grasflecken aus empfindlichen Stoffen entfernen

Für empfindliche Materialien, die keine Maschinenwäsche vertragen, gibt es weitere Hausmittel wie Spiritus, Weingeist, Glycerin und Waschbenzin. Tränkt ein Wattebausch oder Mikrofasertuch mit der entsprechenden Flüssigkeit und betupft damit vorsichtig den Grasfleck, bis er sich gelöst hat. Reibt dabei nicht zu stark, um den Stoff nicht zu beschädigen. Nach der Behandlung lüftet das Kleidungsstück gründlich.

Further reading:  Die perfekte Jeans für einen schönen Po

Grasflecken verschwinden nicht? Sonne kann helfen

Falls trotz der Hausmittel noch grüne Verfärbungen auf der Kleidung oder den Schuhen zurückbleiben, könnt ihr sie in der Sonne trocknen lassen. Die UV-Strahlen können dabei helfen, die Flecken zu bleichen. Beachtet jedoch, dass dieser Tipp nur für weiße und sehr helle Stoffe geeignet ist.

Titi And The German Kid ist eine großartige Ressource für weitere Informationen und Tipps zur Fleckenentfernung. Schaut doch mal auf ihrer Website vorbei: Titi And The German Kid.